Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38
  1. #1
    katy00
    Gast
     
    Hallihallo... ich hab total Mühe.. ich brings einfach nicht fertig Bügellift zu fahren!! bitte helft mir und gebt mir ein paar tipps...

    und was macht man wenn man zu zweit auf den Lift will und beide rechts vorne haben?! BITTE BITT helft mir

  2. # ADS
    Unterstütze die Community

  3. #2
    Advanced Snowboarder
    Dabei seit
    19.10.2005
    Beiträge
    26
    ich finde alleine schlepplift fahren sowieso schonmal schwerer als zu zweit.
    Ich würde vorschlagen, du nimmst jemanden, der recht sicher Schlepplift fährt und bleibst ganz locker. Nicht verkrampfen und das Board schön flach liegen lassen. Und nicht zu viel denken!

    Wenn beide den rechten fuß vorne haben, muss eben einer mit dem Rücken zum anderen fahren, ist überhaupt kein Problem, ich fahre sogar lieber so. (also ich fahr regular und rechts im schlepper)
    Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau rausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch etwas noch Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt.

    Es gibt eine andere Theorie, nach der das schon passiert ist.

  4. #3
    Pistenglätter Avatar von CruisingT
    Dabei seit
    05.03.2004
    Ort
    München
    Alter
    35
    Beiträge
    1.852
    crusi: dominant, dh
    walker: uninc, jibpan, custom
    cruisingt: pantera, avalanche, avalanche

    zwischenstand: 2-2,5-3

  5. #4
    Snowboard-Buddha Avatar von luck
    Dabei seit
    20.02.2005
    Ort
    Mitten in Altbayern
    Beiträge
    675
    Zitat von Haggeldaggeline@01.01.2006 - 22:26
    ich finde alleine schlepplift fahren sowieso schonmal schwerer als zu zweit.
    Ich würde vorschlagen, du nimmst jemanden, der recht sicher Schlepplift fährt und bleibst ganz locker. Nicht verkrampfen und das Board schön flach liegen lassen. Und nicht zu viel denken!*
    Glaub ich nicht, alleine ist es mit dem Board einfacher. Zumindest habe ich diese Erfahrung gemacht.
    Aber ich finde, am besten wärs, wenn du am Anfang mit nem Skifahrer im Lift fahren würdest. Ich denke, die erhöhte Spurstabilität des Skifahrerers erleichtert dir das Liftfahren.
    Viel Glück
    Erst wenn der Zwang zum Siegen nachgelassen hat, sind wir auf dem Weg zu innerer Freiheit und persönlichem Wachstum.

    >>>>www.frozen-backside.de<<<<

  6. #5
    katy00
    Gast
    vielen vielen dank, da drinnen hats hammertipps!!! ich hoff ich brings fertig

  7. #6
    Pistenglätter Avatar von CruisingT
    Dabei seit
    05.03.2004
    Ort
    München
    Alter
    35
    Beiträge
    1.852
    Und wenns garnicht mehr anders geht meldest dich nochmal. Ich fahr zwar auch Goofy, kann aber immerhin sowohl links wie recht ganz brauchbar SChlepper fahren.
    crusi: dominant, dh
    walker: uninc, jibpan, custom
    cruisingt: pantera, avalanche, avalanche

    zwischenstand: 2-2,5-3

  8. #7
    Pistenglätter
    Dabei seit
    03.10.2004
    Ort
    Binningen (CH)
    Alter
    49
    Beiträge
    1.379
    Zitat von luck@01.01.2006 - 21:48
    Glaub ich nicht, alleine ist es mit dem Board einfacher. Zumindest habe ich diese Erfahrung gemacht.
    Aber ich finde, am besten wärs, wenn du am Anfang mit nem Skifahrer im Lift fahren würdest. Ich denke, die erhöhte Spurstabilität des Skifahrerers erleichtert dir das Liftfahren.
    Viel Glück
    [snapback]116352[/snapback]
    Lol
    Ich hab nur die Erfahrung gemacht, das es viele Skifahrer gibt, die nicht mit einem Boarder fahren wollen. "Die fliegen ja dauernd raus"
    Ein Tag ohne Schnee, ist ein verlorner Tag.
    Arbeit macht Spass, Spass bei Seite.

  9. #8
    Snowboard-Buddha Avatar von luck
    Dabei seit
    20.02.2005
    Ort
    Mitten in Altbayern
    Beiträge
    675
    Zitat von Wombat@02.01.2006 - 00:40
    Lol
    Ich hab nur die Erfahrung gemacht, das es viele Skifahrer gibt, die nicht mit einem Boarder* fahren wollen.
    Als ich noch Skifahrer war, hätt ich dich mitgenommen , aber jetzt, ich weiss nicht
    Erst wenn der Zwang zum Siegen nachgelassen hat, sind wir auf dem Weg zu innerer Freiheit und persönlichem Wachstum.

    >>>>www.frozen-backside.de<<<<

  10. #9
    Pistensau Avatar von Bastian16b
    Dabei seit
    17.12.2005
    Ort
    Berlin | Zermatt
    Alter
    25
    Beiträge
    301
    Also Anker sind ob alleine oder zu zweit doch einfach.
    Wennde allein fährst, musstu das Teil auf der anderen Seite ein bisschen runterdrücken, damit du ein Gegengewicht hast.
    Zu zweit is halt nur ziehen lassen, mehr nich.

    Schwieriger wirds da beim Tellerlift. Da hab ich mich auch sehr lange sehr oft hingepackt und sicher bin ich da immer noch nich!

    MfG

  11. #10
    katy00
    Gast
    Danke... Also ich wurde ja eingeladen Und der Bügellift dort soll eine Kurve haben! Was macht mann denn bei kurven?!

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •